Bestellung

Große Frauen und was sie bewegten

Große Frauen und was sie bewegten
Buch
Eine Mystikerin und Anarchistin zugleich; eine Adelige im Widerstand gegen Hitler; Ordensschwestern, die mit den Müllmenschen in Kairo, mit den Lepra-Kranken in Pakistan und den Sterbenden in Kalkutta leben; eine Nonne, die sich leidenschaftlich für die Prostituierten einsetzt; eine Analphabetin, die den Friedensnobelpreis bekommt – es sind schon erstaunliche Karrieren, die der Autor uns hier in lebendigen Porträts vorstellt. Wie zur Zeit Jesu sind es offenbar die Frauen, die schneller begreifen, was Nachfolge heißt.
Mit 17 Porträts u.a. von Helene Weber, Dorothy Day, Rigoberta Menchu, Mutter Teresa, Ruth Pfau, Lea Ackermann

Autor: Bernhard Grom SJ
© Topos plus Verlagsgemeinschaft, Kevelaer / Verlag Friedrich Pustet, Regensburg 2016, 270 Seiten
€ 17,95
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Stück

zurück