Bestellung

Alfred Delp
Beten und glauben

Alfred Delp
Buch
Die nationalsozialistische Diktatur bekämpfte von Anfang an die Jesuiten als einen ihrer Hauptfeinde. Alfred Delp (1907-1945) gehörte dem "Kreisauer Kreis" an, der in Opposition zum Nationalsozialismus Gedanken für eine künftige Gesellschaftsordnung entwickelte, und wurde bald zum Inspirator und Kopf dieser Gruppe.

Im Zuge des Attentats auf Hitler am 20. Juli 1944 wurden die Mitglieder dieses Kresies verhaftet. p wurden seine Gedanken an eine deutsche Zukunft nach einer Niederlage des Dritten Reiches zum Verhängnis. Am 2. Februar 1945 wurde er in Berlin-Plötzensee hingerichtet.

Autorin: Dr. Rita Haub
Eine Topos plus Biografie 604
© Lahn-Verlag Kevelaer, 125 Seiten, 24 s/w-Abb.
€ 7,90
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Stück

zurück