Direktbestellung

Band 43: Priesterlich werden
Zwischen Banalität und Verklärung

Hinweis: Diese Bestellung wird direkt über
Echter Verlag GmbH abgewickelt
Band 43: Priesterlich werden
Buch
Priester werden verehrt als Männer Gottes, gleichzeitig als Relikte einer untergehenden Welt verachtet. Ihre Lebensform wird – auch innerkirchlich – kritisiert. Angesichts von Banalisierung durch die Reduktion auf Verwaltung und Strukturen und gleichzeitiger theologischer Verklärung geht es um rechte Unterscheidung und um Veränderungen.

Als Praktiker in Sachen Priesterausbildung und in jesuitischer Tradition entwickeln Medard Kehl und Stephan Kessler Perspektiven: Aus der nüchternen Betrachtung der Situation skizzieren sie Wege, wie die Kirche als Ganze priesterlich wird, und regen an, wie „geistliche Menschen als menschliche Geistliche“ überzeugender Priester sein können.

Autoren: Medard Kehl SJ und Stephan Ch. Kessler SJ
Ignatianische Impulse Band 43, 80 Seiten
© Echter Verlag Würzburg, 2010
€ 8,90 pro Stück
Anzahl
Stück
Name/Vorname
Straße/Nr.
PLZ/Ort
E-Mail
Sonstiges
AGB
Die AGB des Echter Verlag GmbH habe ich gelesen und akzeptiere sie.
Widerruf
Ich habe die Widerrufsbelehrung für Privatkunden gelesen.
Datenschutz
Beim Absenden über den "Bestellen"-Button übermitteln Sie die Daten direkt an den Vertragspartner für diese Bestellung. Die Informationspflichten zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 



Vertragspartner für diese Bestellung
 
Echter Verlag GmbH
Dominikanerplatz 8
97070 Würzburg
Telefon 0931 66068-0
info@echter.de