Direktbestellung

Band 28: Christsein im Angesicht des Judentums

Hinweis: Diese Bestellung wird direkt über
Echter Verlag GmbH abgewickelt
Band 28: Christsein im Angesicht des Judentums
Buch
Weil sie mit Jesus verwandt seien - so Ignatius von Loyola -, beneide er die Juden. Und doch: Über fast zwei Jahrtausende hinweg verstanden die Christen die Juden nicht, die Gegnerschaft war schmerzlich und allzu oft gewalttätig. Heute versucht die CHristenheit, sich mit dem Judentum zu versöhnen, die eigenen jüdischen Wurzeln wieder zu entdecken und die bleibende Verwiesenheit der beiden Religionsgemeinschaften tiefer zu verstehen.
Christian Rutishauser erzählt die neuere Dialoggeschichte der Christen und der Juden, er beschreibt die Zwilllingsgeburt der Kirche und des rabbinischen Judentums, und er erschließt spirituelle Quellen jüdischer Mystiker und Denker für suchende Christen.

fiogf49gjkf0d
Autor: Dr. Christian Rutishauser SJ
Ignatianische Impulse Band 28, 96 Seiten
© Echter Verlag Würzburg, 2008

€ 8,90 pro Stück
Anzahl
Stück
Name/Vorname
Straße/Nr.
PLZ/Ort
E-Mail
Sonstiges
AGB
Die AGB des Echter Verlag GmbH habe ich gelesen und akzeptiere sie.
Widerruf
Ich habe die Widerrufsbelehrung für Privatkunden gelesen.
Datenschutz
Beim Absenden über den "Bestellen"-Button übermitteln Sie die Daten direkt an den Vertragspartner für diese Bestellung. Die Informationspflichten zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 



Vertragspartner für diese Bestellung
 
Echter Verlag GmbH
Dominikanerplatz 8
97070 Würzburg
Telefon 0931 66068-0
info@echter.de